News

Alles Gute, lieber Sepp, wir vermissen dich.

Lieber Sepp

Plötzlich und so unerwartet bist du am Montag von uns gegangen. Konnten wir dich am Morgen wie gewohnt zum Kafi im Glas mit Gipfeli begrüssen, so warst du am Mittag nicht mehr bei uns.

Seit unserer Eröffnung Mitte März 2018 hast du uns treu begleitet, jeden Morgen, jeden Mittag. Wir haben dich kennen gelernt und in unser Herz geschlossen – deine Regelmässigkeit, deine Treue, deinen trockenen Humor, das gemeinsame Plaudern, deine Anwesenheit.

Du wurdest Teil unserer Sternen-Familie mit vielen schönen Momenten. Aber je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung von dir. Und doch verwandelt die Dankbarkeit die Erinnerung in eine stille Freude. Wir durften fast zwei Jahre lang gemeinsam einen Teil deines Weges gehen. Wir werden das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in uns tragen.

Der Tod ist wie ein Horizont; dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung. Wenn wir um dich trauern, lieber Zechä, so freuen sich andere, dich hinter der Grenze wieder zu sehen.

Du hast uns noch einen letzten Gruss gesandt, den wir immer im Herzen behalten werden: Am Montag, 10. Februar blieb um 13:10 unsere Uhr im Tegerschen Stöbli stehen….

Wir vermissen dich und danken dir, lieber Sepp, für diese schöne gemeinsame Zeit!

In stiller Trauer - dein Sternen-Team mit Leonie, Moni, Michi & Stan

Beizenfasnacht - Samstag, 22. Februar 2020

Am Samstag 22. Februar herrscht wieder närrisches Treiben in Degersheim.

Unter dem Motto «Es lebe der Sport…» organisiert die Damenriege des Turnvereins Degersheim den Fasnachtsumzug. Der Auftakt zum Umzug macht ein Guggenkonzert auf dem Gemeindeplatz von wo auch sich der Umzug in Bewegung setzt. Der Schluss des Umzuges und die Rangverkündigung sind ebenfalls auf dem Gemeindeplatz. 

Die Beizenfasnacht wird unter dem gleichen Motto durchgeführt. Macht mit und erlebt einen gemütlichen und heiteren Fasnachtsanlass mit Kindern, Familie, Freunden und Kollegen.

Für Tischreservationen meldet euch bei Leonie oder Moni (071 565 60 76) oder per Mail.

Es lebe der Sport!

Das Sternen-Fasnachtsteam

PS: Rotationsplan Beizenfasnacht